Nuad 

Thai Yoga


Was ist Nuad bzw. Thai Yoga Bodywork?


Eine Auszeit der besonderen Art für dich!

Thai Yoga Bodywork ist eine Berührungskunst, die die drei Disziplinen Yoga, Ayurveda und TCM miteinander verbindet.
Die Entstehungsgeschichte beginnt im Buddhismus und führt ins alte Indien,
erst später, durch die Ausbreitung des Buddhismus, 
fand Nuad ihren Weg nach Thailand.

Thai Yoga oder "Passives Yoga"
ist heilsames Berühren,
dient der Entspannung, dem Abschalten und dem Stressabbau. 
Löst Verspannungen 
und Blockaden
oder hilft einfach beim Energie tanken.

Thai Yoga wird insbesondere präventiv eingesetzt, rythmische Akupressur und passives Dehnen wirken zusammen. Fließende, dynamische Bewegungen führen zu einem tiefen Loslassen. Im Mittelpunkt steht der Energiekörper anstelle des physischen Körpers.


"SCHON DURCH EINE LIEBEVOLLE BERÜHRUNG ENTSPANNT SICH ETWAS IM KÖRPER.
WENN DU LIEBEVOLL BIST UND FÜR DEN ANDEREN MENSCHEN MITGEFÜHL EMPFINDEST, KANNST DU FÜHLEN, WIE DU DEN MENSCHEN IN SEINEM INNERSTEN BERÜHRST. "

Osho



Eine Bodywork Session dient der allgemeinen Entspannung und ersetzt keinen Arztbesuch.

WIE IST DER ABLAUF EINER NUAD EINHEIT?

Nuad Bodywork findet in bequemer langer Kleidung statt und
wird auf einer dünnen Matratze am Boden ausgeführt.
Bestimmte Techniken können auch am Massagetisch durchgeführt werden.

Durch heilsames Berühren und Hineinspüren
werden Blockaden im Energiesystem gelöst.
Es kann auch durchaus sein, dass sich Emotionen lösen dürfen, dafür ist genügend
Zeit und Raum zur Verfügung.
Nach der Einheit wird noch kurz nachgeruht und es wird Tee bereit gestellt.

ENERGIEAUSGLEICH

90 min ....  88,00 €